13.05.2016: Polizei informiert über Schutz vor Kriminalität

Insbesondere ältere und alleinwohnende Menschen machen sich oft Gedanken über ihre persönliche Sicherheit zu Hause und im Alltag. Hier gilt es vor allem, einen klaren Kopf zu bewahren. Es gibt zahlreiche Verhaltensmaßnahmen, um den eigenen Schutz vor Kriminalität wirksam zu erhöhen.

In Zusammenarbeit mit dem Polizeipräsidium Stuttgart, Referat Prävention, veranstaltet der Bürgerverein daher einen Vortragsabend zu diesem Thema. Polizeikommissarin Frau Aline Schäfer klärt auf über Maßnahmen zum Schutz vor:

  • Betrug, Trickbetrug, Enkeltrick
  • Taschendiebstahl
  • Einbruch
  • Haustürgeschäfte
  • Ausspähen am Geldautomat

Der Vortrag findet am 13.05.2016 um 17:00 Uhr im Haus 49 statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.